therapeutisches Angebot

  1. klassische Homöopathie
  2. LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
  3. Coaching und systemische Familientherapie
  4. Dorn und Breuss
  5. Ohrakupunktur
  6. Fußreflexzonen Massage

klassische Homöopathie

Die Homöopathie ("ähnliches Leiden", von griech. hómoios, "das gleiche, gleichartige" und páthos "das Leid, die Krankheit") ist eine weit verbreitete alternativmedizinische Methode, die der deutsche Arzt Samuel Hahnemann um 1800 begründet hat.

Ähnlichkeitsprinzip

Ihr wichtigster und namengebender Grundsatz ist das Ähnlichkeitsprinzip: "Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt" (similia similibus curentur, Hahnemann). ->mehr über Homöopathie

Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen, was man heilen nennt. Samuel Hahnemann.

LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Bei der LNB Schmerztherapie handelt es sich um ein eigenständiges System zur Behandlung der meisten Schmerzzustände. Basis ist eine neue Schmerztheorie, die völlig andere Wirkebenen beschreibt, als die herkömmlichen Theorien. LNB ist eine hocheffektive und revolutionäre Schmerztherapie, der ein neues und erstmals positives Schmerzverständnis zugrunde liegt.

->mehr über LNB Schmerztherapie

Coaching und systemische Familientherapie

Methoden und Ansätze des familientherapeutischen Coaching eignen sich sehr gut, um Ihren Verstand und Ihre Emotionen mit der Zeit mehr und mehr zu verbinden. Das Zusammenspiel dieser zwei Aspekte stellen wir in jeder Sitzung her, um Ihr jeweiliges Thema zu bearbeiten. Denn erst die Integration unserer Erfahrungen und unseres Verstandes mit unserem Fühlen und Empfinden gibt uns die Möglichkeit, das Leben ganzheitlich zu nutzen und zu genießen. ->mehr über Coaching

Dorn und Breuss

Fast jeder wird in seinem Leben einmal mit Rückenschmerzen konfrontiert. Viele dieser Schmerzen sind auf Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke zurückzuführen, die oftmals unbehandelt bleiben. So leben viele Menschen mit ihren Rückenproblemen, weil dies mit fortschreitendem Alter schon fast "dazu" gehört. Doch Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken rufen nicht nur Beschwerden des Bewegungsapparates hervor, sondern haben auch Auswirkungen auf die inneren Organe und die Psyche.

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist ein besonderes Kapitel innerhalb der Akupunktur, da sie ein eigenständiges, geschlossenes System ist und unabhängig von der Körperakupunktur durchgeführt werden kann. Innerhalb des Ohres befinden sich über 100 Ohrreflexpunkte, die mit Organen (Funktionskreisen), Körperabschnitten oder speziellen Körperfunktionen über einen neuralen Reflex (wechselseitige Verbindung durch Nervenbahnen) in Verbindung stehen, d.h. diese Punkte lassen sich sowohl diagnostisch als auch therapeutisch nutzen.

Fußreflexzonen Massage

Die Fußreflexzonentherapie ist ein Heilverfahren, bei dem durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung auf den Gesamtorganismus erzielt wird. ->mehr über Fußreflexzonen Massage